Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Giebel über der Toreinfahrt zur Abtei Brauweiler

LVR-Kulturzentrum
Abtei Brauweiler

Musik

Festkonzert 10 Jahre Weihe der Barockorgel

mit Michael Utz (Abtei Brauweiler)

Zum zehnjährigen Jubiläum der Weihe der Barockorgel in der Abteikirche gibt Brauweiler Kantor Michael Utz ein besonderes Orgelkonzert an eben dieser Orgel.

Donnerstag, 26. Januar, 20 Uhr

Veranstalter: Freundeskreis Abtei Brauweiler

Eintritt: 13 €/11 € für Mitgl. des FAB, freier Eintritt für SchülerInnen und Studierende

Eintrittskarten sind über KölnTicket und die angeschlossenen Vorverkaufsstellen erhältlich; die Abendkasse befindet sich im Abtei-Shop (1 Stunde vor Konzertbeginn).


Die Willi-Ostermann-Story

mit Volker Hein & H. P. Katzenburg

Als erfahrener Krätzchenssänger blättert Volker Hein mit Verve in Ostermanns Lieder-Chronik, begleitet von H.P. Katzenburg. Willi Ostermann gilt als Kölns bekanntester Heimatdichter. Volker Hein berichtet mit rheinischem Schalk und kölschem Zungenschlag aus Willi Ostermanns Leben von der »Kinddäuf « bis zum »Himmelspöözje«. Ostermanns Schlager sind ebenso amüsante wie scharfsinnige Milieuschilderungen. Aus ihnen spricht der unverfälschte »rheinische Optimismus«.

Schon als Jugendlicher unterhält Ostermann Mitschüler und Familie mit Parodien und betreibt als Jungunternehmer auf dem Dachboden des Nachbarhauses ein Puppentheater. Als der Kölsche Karneval sein Eigenleben zu verlieren drohte, »erfand« Ostermann gewissermaßen das Karnevalslied neu und schrieb einen Sessionshit nach dem anderen.

Später war er erfolgreich als Verleger tätig und wurde als beliebtester »Unterhaltungsexport« des Rheinlands in ganz Deutschland gefeiert. Kurz vor seinem Tod schrieb er die heimliche Nationalhymne der Kölner »Heimweh nach Köln«, besser bekannt durch die Liedzeile »Ich mööch zo Foß noh Kölle gon«.

Freitag, 27. Januar 2023, 20:00 Uhr im Kaisersaal

Eintritt: 17 Euro

Veranstalter: Freundeskreis Abtei Brauweiler

Karten erhältlich über KölnTicket und die angeschlossenen Vorverkaufsstellen sowie unter (02 21) 28 01 und an der Abendkasse


Orgelkonzerte

Die Orgelkonzertreihe in der altehrwürdigen romanischen Abteikirche St. Nikolaus zu Brauweiler existiert bereits seit 1973 und verspricht jedes Mal aufs Neue einen musikalischen Genuss im historischen Raum.

Donnerstag, 23. Februar, 20 Uhr

mit Björn O. Wiede (Nikolaikantor Potsdam)

Donnerstag, 16. März, 20 Uhr

Michael Hoppe (Domorganist Aachen)

Donnerstag, 20. April, 20 Uhr

Pavao Mašić (Zagreb/Kroatien)

Veranstalter: Freundeskreis Abtei Brauweiler

Eintritt: 13 €/11 € für Mitgl. des FAB, freier Eintritt für SchülerInnen und Studierende

Eintrittskarten sind über KölnTicket und die angeschlossenen Vorverkaufsstellen erhältlich; die Abendkasse befindet sich im Abtei-Shop (1 Stunde vor Konzertbeginn).


Orgel – Synthesizer – Sounddesig

Sebastian Bartmann (Stuttgart)

im Rahmen des Festivals Musica Sacra Nova

Neue, zeitgenössische Chor- und Orgelmusik findet nicht häufig den Weg in Gottesdienst und Konzert. Ein Festival wie Musica Sacra nova in Brauweiler trägt dazu bei, neue Impulse zu geben und mit verkrusteten Hörgewohnheiten zu brechen – für Zuhörer wie für Kantoren, Pfarrer und auch Künstler. Darüber hinaus werden in Verbindung mit dem internationalen Kompositionswettbewerb für Chor bzw. Orgel (Organisatoren sind das Erzbistum Köln, der Freundeskreis Abtei Brauweiler sowie der Gaude Mater Freundesverein und das Musica Scara Institut in Polen) junge Komponisten gefördert, deren Preisträgerwerke im Abschlusskonzert aufgeführt werden.

Donnerstag, 11. Mai, 20 Uhr

Veranstalter: Freundeskreis Abtei Brauweiler

Eintritt: 13 €/11 € für Mitgl. des FAB, freier Eintritt für SchülerInnen und Studierende

Eintrittskarten sind über KölnTicket und die angeschlossenen Vorverkaufsstellen erhältlich; die Abendkasse befindet sich im Abtei-Shop (1 Stunde vor Konzertbeginn).