Logo Landschaftsverband Rheinland - zur Startseite
Giebel über der Toreinfahrt zur Abtei Brauweiler

LVR-Kulturzentrum
Abtei Brauweiler

Freizeit

Erlebnis-Seminare Frühling/Sommer 2019

Das LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler lädt zu einer Reise in die kreative Welt des Geschmacks und des Wohlbefindens ein: lernen Sie die Kunst der Verwendung von Heilkräutern kennen und stellen Sie unter Anleitung unserer Expertin Ihre eigenen Pflegeprodukte her. Der Brauer unserer köstlichen Klosterbiere führt Sie durch die Welt des geschätzten Gerstensafts. Oder möchten Sie einmal dem Imker bei der Arbeit mit unseren fleißigen Bienen über die Schulter schauen?
Ob aus Neugierde an den Themen oder einfach für ein gutes Lebensgefühl – unsere Erlebnis-Seminare sind für alle offen. Hier wird klösterliche Tradition erlebbar gemacht und altes monastisches Wissen vermittelt.

Für ein entspanntes Gruppenerlebnis muss die Teilnahmezahl leider beschränkt werden.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an:
E-Mail Gabriel.Gach@lvr.de
Tel 02234 / 9854-206 (wochentags)

Die Anmeldefrist beträgt vier Werktage vor Beginn des jeweiligen Kurses.

Die Teilnahmekosten können am Veranstaltungstag selbst in bar oder mit EC-Karte an der Kasse des Abtei-Shops entrichtet werden. Ein Kartenvorverkauf findet dort ebenfalls statt.
Weitere Informationen zum Abtei-Shop


Sonntag, 23. Juni 2019, 17 Uhr, Dauer ca. 2 Std.

Herstellung einer Fußpflegecreme

Die Kosten liegen bei 23 € p.P.

Achtung Wortwitz: Gepflegte Füße gehen nicht nur im Sommer gut.
In dem Kurs zum Thema Fußpflege wird deshalb ein Peeling und eine Pflegesalbe aus natürlichen Zutaten und Kräuterauszügen gefertigt. Die biologischen Inhaltsstoffe der Creme bringen geschwollenen Füßen Linderung, und können zur Pflege von empfindlichen Fußsohlen verwendet werden. Neben der Herstellung von Produkten auf Basis bewährter Heilwirkstoffe werden auch Tipps und Tricks rund um das Thema Fußpflege besprochen.

Anmeldung:
E-Mail Gabriel.Gach@lvr.de
Tel 02234 / 9854-206 (wochentags)


Freitag, 5. Juli 2019, 17 Uhr, Dauer ca. 2 ½ Std. und Samstag, 6.Juli 2019, 17 Uhr, Dauer ca. 1 Std.

Workshop Gartenseife

Die Kosten liegen bei 49 € p.P.

Die Herstellung von selbstgemachter Seife hat sich bereits im vergangenen Jahr großer Beliebtheit erfreut, weshalb in diesem Quartal erneut ein Seifen-Workshop angeboten wird. Dabei steht die Herstellung von Seife für spröde und beanspruchte Haut nach der Gartenarbeit im Fokus der Veranstaltung. Durch einen Peelingzusatz reinigt die Seife arbeitende Garten-Hände von Schmutz oder Unreinheiten und pflegt sie zugleich. Aufgrund von Inhaltsstoffen wie wertvollen Buttern und Ölen wirkt sie rückfettend und beugt wirksam trockenen Händen vor. Die natürlichen Zutaten und Extrakte entfalten einen angenehmen Duft, sodass die Gartenarbeit wieder Freude macht.
Der Kurs findet an zwei Terminen statt. An dem ersten Tag wird die Seifenmasse angerührt und in Formen gegossen. An dem zweiten Termin werden die Seifenstücke dann aus der Form genommen, geschnitten und verziert. Anschließend dürfen die Seifen mit nach Hause genommen werden.

Anmeldung:
E-Mail Gabriel.Gach@lvr.de
Tel 02234 / 9854-206 (wochentags)


Mobile gerontopsychiatrische Beratung

Montag, 08. Juli 2019, 9 - 15 Uhr

Beratungsfahrzeug macht Station vor der Abtei Brauweiler

Ziel der Beratung ist es, pflegende Angehörige über das Krankheitsbild "Demenz" aufzuklären, Entlastungsangebote aufzuzeigen und ggf. individuelle Hilfen zu vermitteln.

Veranstalter

Rhein-Erft-Kreis

Mobile gerontopsychiatrische Beratung des Rhein-Erft-Kreises


DRK-Blutspende

Montag, 5. August 2019, 16 - 20 Uhr

Veranstalter

Deutsches Rotes Kreuz


Weitere Informationen


Tag des offenen Denkmals

Sonntag, 8. September 2019, 11 - 17 Uhr

mit Führungen durch Abtei, Abteikirche, Gedenkstätte und Restaurierungswerkstätten

Veranstalter

LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland und Verein für Geschichte e. V. Pulheim


Nikolausmarkt am 7. und 8. Dezember 2019

Veranstalter

Brauweiler Interessengemeinschaft der Unternehmer e.V.

Der Nikolausmarkt in Pulheim-Brauweiler erwartet in diesem Jahr wieder viele Interessierte im Abteipark. Zahlreiche geschmückte Stände halten ein umfangreiches weihnachtliches Sortiment bereit.

nach oben